Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Balatonlelle am Balaton in Ungarn
 
 

Eingabehilfe

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in großer Auswahl bei


in Balatonlelle

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei

und




Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahl!



Sie sind hier: Startseite > Balaton > Balatonlelle

Balatonlelle am Balaton (Plattensee)

  • Informationen zu Balatonlelle
  • Lage
  • Hotels, Pensionen etc.
  • Verkehrsanbindung und Anreise
  • Sehenswürdigkeiten
  • Freizeit / Für Familien
  • Umgebung: Sehenswertes & Freizeit

    Informationen zu Balatonlelle

    Lage und kurze Beschreibung

    Die Stadt Balatonlelle (ca. 4900 Einwohner) ist ein Badeort und Ferienort etwa in der Mitte am Südufer des Balaton. Der Ort erstreckt sich über mehrere Kilometer und grenzt nahtlos an die Bade- und Ferienorte Balatonboglár (im Westen) bzw. Balatonszemes (im Osten). Im Südosten grenzt es schließlich noch ebenso nahtlos an den Ferienort Balatonöszöd.
    Balatonlelle zählt zu den ältesten Ferienorten am Balaton. In den letzten Jahren hat sich die Stadt mehr und mehr zu einem beliebten Urlaubsziel vor allem für Familien mit Kindern entwickelt. U.a. findet man hier das bisher einzige Erlebnisbad am Strand des Plattensees.
    Den Ortskern bildet der Szent István tér (St. Stefan-Platz) mit großem Brunnen, Restaurants und Geschäften. In west-östliche Richtung öffnet sich von hier eine Fußgängerzone mit vielen Geschäften, Bars und Diskotheken. In Richtung Norden gelangt man zum Napfény Strand und zum Yachthafen.

    Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in Balatonlelle

    Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinem Partner!
    Klicken Sie auf das Logo und sehen Sie sich die Angebote an.

    Verkehrsanbindung

    Balatonlelle liegt an der am Südufer des Balaton entlang führenden Landeshauptstraße 7 zwischen Balatonszentgyörgy (hier Anschluss nach u.a. Keszthely) und der Autobahn M7-Anschlussstelle Lepsény/Polgárdi (hier Anschluss nach Budapest) bzw. an der Eisenbahnlinie zwischen Budapest Déli über Székesfehérvár und Gyékényes bzw. Nagykanizsa. Linienbusse verkehren nach u.a. Siófok sowie den meisten Städten / Orten am Südufer des Balaton.

    Bitte informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten Ihrer Anreise mit dem Auto, Bus, Zug oder Flugzeug zu Ihrem Ziel an den Balaton.

    Sehenswürdigkeiten und Freizeit

  • Das denkmalgeschützte, klassizistische ehemalige Szalay-Herrenhaus / Szalay kúria (1838) in der Kossuth Lajos utca 2. Die Freilichtbühne dahinter wird sommers für kulturelle Veranstaltungen genutzt.
  • Das denkmalgeschützte, barocke ehemalige Jankovics-Herrenhaus / Jankovics kúria (1812).
  • Das Kapoli Museum in der Kossuth Lajos utca 35 zeigt Skulpturen und Holzschnitzereien der beiden Volkskünstler Antal Kapoli senior und junior.
  • Barockkapelle / Szent Donát kápolna am Kishegy: die denkmalgeschützte Kapelle liegt auf einer kleinen Anhöhe südlich von Balatonlelle. Sie erreichen sie zu Fuß vom Bahnhof Balatonlelle aus (ca. 1 Std.) oder mit dem Auto über die Szövetség und Kishegy utca. Von der Kapelle bietet sich ein wunderschöner Blick auf den Plattensee und sein Nordufer.

    Freizeit / Für Familien

  • Napfény Strand: drei Sandstrände mit insgesamt 1400 qm, dazu zwei Strandfußballplätze, ein Volleyball- und ein Basketballplatz sowie das bisher einzige Erlebnisbad am Plattensee.
  • Surfen
  • Weinproben
  • Radfahren
  • Reiten (Reitsportanlage Rádpuszta an der Abzweigung der Hauptstraße 67 von der Landeshauptstraße 7
  • Wandern
  • Schifffahrten
  • Angeln im Irmapuszta See.

    Sehenswertes / Freizeitangebote in der Umgebung

  • Rádpuszta: (ca. 7 km) Kirchenruine aus der Árpádenzeit.
  • Szölöskislak: (ca. 8 km) Schloss mit sehr empfehlenswertem Weinkundemuseum.
  • Das Heimatmuseum (Tájház) in Buzsák (ca. 25 km) mit seiner Ausstellung über die Buzsáker Volkskunst. LB.
  • Die Ausgrabungsstätte (Somogyvári történelmi emlékhely) - u.a. Ruinen eines Benediktinerklosters - in Somogyvár
    (ca. 25 km).
  • Die "Hauptstadt des Plattensees" Siófok ( ca. 25 km; LB, B; beide direkt) mit ihren Stränden, Shoppingcentren, schrillen Nachtleben und vielfältigen Freizeitangeboten.
  • Die Halbinsel Tihany mit ihrer malerisch gelegenen Abteikirche; prunkvolle barocke Innenausstattung und historische romanische Krypta (ca. 20 km bis Szántódrév, von dort mit dem Fährschiff nach Tihanyrév).
    LB=Verbindung mit Linienbus.

    Eingabehilfen

  • Travelscout
    Auf die Ortsnamen unter dem Logo klicken. Auf der Partnerseite werden Ihnen die verfügbaren Objekte vorgestellt.
  • booking.com
    Auf das Logo klicken. Es werden Ihnen alle verfügbaren Objekte - einschließlich Hotels - angezeigt. Ferienwohnungen etc. sind unter den Angeboten deutlich markiert!
  • hrs
    Klicken Sie auf das Logo. Wählen Sie auf der neuen Seite "Ferienwohnungen" und machen Sie die erforderlichen Einträge.

    Zum Seitenanfang

    Aktualisiert am 18.05.2017