Zauberhaftes Ungarn - Reise durch das Land, seine Kultur und Geschichte
Lage von Zsurk in Ungarn
 
Zsurk

Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Architektur > Reformiertes Ungarn > Zsurk

Wichtiger Hinweis!
Diese Webseite ist auf die Adresse
http://www.zauberhaftes-ungarn.de/architektur/reformiertes-ungarn/zsurk.htm umgezogen.
Sie werden nach 15 Sekunden automatisch weitergeleitet.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bauten und Denkmäler der Kunstgeschichte in Ungarn:
Die Reformation

Zsurk

- Lage und kurze Beschreibung
- Verkehrsanbindung
- Reformierte Kirche
- Umgebung: Sehenswertes

Unterkunft: Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in Nyíregyháza (rund 70 km von Zsurk entfernt)

Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinen Partnern!
Klicken Sie auf ein Logo und sehen Sie sich die Angebote an.
Hinweis HRS.de: Deeplinking auf Nyíregyháza ist momentan leider nicht möglich. Klicken Sie auf das Logo und tragen Sie auf der neuen Seite unter Reiseziel Nyíregyháza ein.

     

Lage und kurze Beschreibung

Die Gemeinde Zsurk (700 Einwohner) liegt an der Grenze zur Ukraine rund 65 km von Nyíregyháza im nördlichen Zipfel der Region Östliche Große Tiefebene.
Koordinaten: N 48° 24' 38.45'', E 22° 13' 6.89''. GPS: N 48.41068°, E 22.21858°

Verkehrsanbindung

Zsurk liegt bei Záhony an der Grenze zur Ukraine nur 3 km östlich der Landeshauptstraße 4. An das Schienennetz ist es nicht angebunden; der nächste Bahnhof (Záhony) liegt allerdings nur 3 km entfernt. Linienbusse verkehren in erster Hand mit Záhony; für entferntere Reiseziele muss man dort umsteigen.

Reformierte Kirche

Die Reformierte Kirche mit bemalter Holzdecke (1795) und dem ältesten hölzernen Glockenturm (1882) der Region: der freistehende 41 m hohe Turm mit seinen vier Ecktürmen hat ein breites Untergeschoss und einen Galeriehelm.

Sehenswertes und Freizeit in der Umgebung

  • Die Kirchen, die ehemalige Synagoge mit Museum und das Burgbad in Kisvárda (ca. 25 km), LB (1x U).
  • Die Kirchen in Sátoraljaújhely (ca. 65 km), LB (3x U).
  • Die Dorfkirche in Karcsa (ca. 45 km), LB (2-3x U).
  • Die historische Stadt Sárospatak (ca. 70 km) mit u.a. ihrem Burgschloss, LB (2x U).
  • Das Burgschloss im Stil der Spätrenaissance in Pácin (ca. 40 km), LB (2-3x U).
  • Der Landstrich Nyírség mit seiner Abgeschiedenheit und seinen reizvollen Dörfern, u.a. Szatmárcseke (ca. 80 km), LB&, Turistvándi (ca. 85 km), LB&, Tákos (ca. 45 km), LB (3x U) und Csaroda (ca. 50 km), LB (3x U)#.
    LB=Verbindung mit Linienbus.
    & über Mátészalka; leider sehr umständlich - mindestens 5x Umsteigen!
    # bei den Busverbindungen in den Landstrich Nyírség muss man teilweise erhebliche Umsteigezeiten in Kauf nehmen. Außerdem verkehren die meisten Busse nur 1-3 x täglich.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 15.10.2016