Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Gyenesdiás am Balaton in Ungarn
 
 

Eingabehilfe

Ferienhäuser und Ferienwohnungen am Balaton in großer Auswahl bei

in Gyenesdiás

und in den benachbarten Balatongyörök

bzw. Vonyarcvashegy

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei

und bei



Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahl!



Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Balaton > Gyenesdiás

Gyenesdiás am Balaton (Plattensee)

  • Informationen zu Gyenesdiás
  • Lage
  • Verkehrsanbindung und Anreise
  • Sehenswürdigkeiten
  • Freizeit / Für Familien
  • Umgebung: Sehenswertes & Freizeit

    Informationen zu Gyenesdiás

    Lage und kurze Beschreibung

    Die Gemeinde Gyenesdiás (ca. 3700 Einwohner) ist ein kleiner Badeort und Ferienort am Nordwestufer des Balaton in herrlicher Lage an den südlichen Ausläufern der Keszthelyer Berge. Im Osten schließt er nahtlos an den Ferien- und Badeort Vonyarcvashegy im Westen beinahe nahtlos an die Stadt Keszthely an.
    Dank der Beschaffenheit und Freizeitangebote seiner ausgezeichneten Strandbäder, erfreut sich Gyenyesdiás größte Beliebtheit vor allem bei Familien mit Kindern und Sportliebhabern. Aber auch seine Lage am Fuße der Keszthelyer Hügel übt auf die Urlauber eine große Faszination aus.

    Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in Gyenesdiás

    Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinem Partner!
    Klicken Sie auf ein Logo (bzw. falls das Logo nicht mit einem Hyperlink versehen ist, auf den Ortsnamen) und sehen Sie sich die Angebote an.


    In und um Gyenesdiás


    In und um Gyenesdiás


    Hinweis HRS.de: Deeplinking ist momentan leider nicht möglich. Klicken Sie auf das Logo und tragen Sie auf der neuen Seite unter Reiseziel Gyenesdiás Ungarn ein.

    Verkehrsanbindung

    Gyenesdiás liegt an der am Nordufer des Balaton entlang führenden Hauptstraße 71 zwischen Keszthely und der Autobahn M7-Anschlussstelle Lepsény/Balatonvilágos bzw. an der Eisenbahnlinie zwischen Keszthely und Tapolca. Linienbusse verkehren direkt nach Keszthely und vielen Städten / Orten am Nordufer des Plattensees.

    Bitte informieren Sie sich auch über die Möglichkeiten Ihrer Anreise mit dem Auto, Bus, Zug oder Flugzeug zu Ihrem Ziel an den Balaton.

    Sehenswürdigkeiten

    Das nachfolgend genannte befindet sich nördlich der Hauptstraße 71 - in Gyenesdiás nennt sie sich Kossuth Lajos utca!
  • Die 1893 errichtete klassizistische römisch-katholische Kirche (Havasboldogasszony templom) an der Ecke Kossuth Lajos utca/Darnay utca ist schon wegen ihrer Altarmalerei - vom Tiroler Künstler Joseph Ulrich Runggaldier (1914) - einen Besuch wert. (Die Kirche war bei meinem Besuch leider geschlossen).

    Römisch-katholische Kirche
    Gyenesdiás: römisch-katholische Kirche  Gyenesdiás: römisch-katholische Kirche 

  • Die St. Helenen Kirche / Szent Ilona templom mit Friedhof in der Hunyadi utca. Die klassizistische Kirche wurde 1826 zu Ehren der Tochter Ilona (zu deutsch Helene) des Grafen László Festetics geweiht. Über ihrem zweisäuligen Tor erheben sich ein Tympanon und ein kleiner Turm. In Ungarn ist dies die einzige St. Helenen Kirche.

    St. Helenen Kirche
    Gyenesdiás: St. Helenen Kirche

  • Die 8 m lange Vadlánlik-Höhle am Fuße des Diás-Berges. Wenn man den Felsen über den Höhleneingang erklimmt, wird man mit einem schönen Blick auf Keszthely und den westlichen Balaton belohnt.

    Freizeit / Für Familien

  • Der Diási-Játekstrand (Diáser Spielstrand) gleich südlich vom Bahnhof in Gyenesdiás gehört zu den besten Strandbädern am Balaton; er bietet ein umfassendes Sport- und Spielangebot:
    - Für die Kleinen: Spielplatz, Wasserrutsche, Planschbecken, Animationen.
    - Für die Sportlichen: Beach-Volleyball-Plätze, Strandfußball, Tischtennis, Streetball, Petanque, Basketball, Volleyball, Schach; Wasserspiele.
    - Außerdem: herrliche, teils schattige Liegewiesen, Internetzugang, Verleihstationen, Restaurants, Imbissstände, kostenloser Parkplatz.
  • Der kleinere Gyenesi-Lidostrand im Westen von Gyenesdiás ist vergleichsweise ruhiger und eignet sich besonders für Familien mit Kindern.
  • Der Yachthafen / Vitorláskikötö liegt östlich gleich neben dem Diási Játekstrand.
  • Die Großen Wiese / Nagymezö nördlich der Hauptstraße 71 bzw. der Eisenbahnlinie (zu erreichen über die Csokonai utca und dann weiter die Lötér utca) beherbergt Picknickplätze, einen Fußballplatz und einen Jogging-Pfad. Gleich in der Nähe liegen mehrere Schießplätze. Von der Nagymezö führt ein Pfad auch hinauf zum 235 m hoch gelegenen Festetics-Aussichtsturm / Festetics kiláto.
  • Radfahren
  • Reiten
  • Wandern
  • Schifffahrt (von Balatongyörök).

    Sehenswertes / Freizeitangebote in der Umgebung

  • Die größte Stadt am Nordufer des Plattensees Keszthely (2 km) mit u.a. ihrem barocken Schloss und ihrer Innenstadt.
  • Der herrlich am Badacsony-Berg gelegene gleichnamige Bade- und Weinort (ca. 23 km).
  • Die hoch auf einem Hügel thronende, größte Burgruine Westungarns in Sümeg (ca. 30 km) und das am Fuße des Burgbergs gelegene gleichnamige Städtchen mit sehenswerter Architektur, u.a. der Pfarrkirche mit dem schönsten spätbarocken Freskenzyklus Ungarns.
  • Die Kleinstadt Tapolca (ca. 28 km) mit den beiden Seen, den Höhlensee und Mühlensee, und dem Tempelhügel.
  • Szigliget (ca. 12 km) mit der Burgruine und dem Altdorf.
  • Rheuma-Heilbad Héviz: 6 km nordwestlich von Keszthely; mit dem größten natürlichen Thermalwassersee Europas.
  • Egregy (Stadtteil von Hévíz): wunderschön inmitten von Weinbergen gelegene romanische Kirche aus dem 12/13. Jahrhundert.

    Eingabehilfen

  • Travelscout
    Auf die Ortsnamen unter dem Logo klicken. Auf der Partnerseite werden Ihnen die verfügbaren Objekte vorgestellt.
  • booking.com
    Auf das Logo klicken. Es werden Ihnen alle verfügbaren Objekte - einschließlich Hotels - angezeigt. Ferienwohnungen etc. sind unter den Angeboten deutlich markiert!
  • HRS
    1. Auf das Logo klicken und dann auf der Partnerseite oben in der quergelegten roten Menüleiste die Option Ferienhäuser wählen.
    3. Die Suchbox ausfüllen: Unter "Wo soll es hingehen?" Ihr Reiseziel eintragen; Unterkunftsart und Ihre Reisedaten eingeben.
    4. Ihre Eingaben durch Klicken auf die Schaltfläche Jetzt suchen bestätigen. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.

    Zum Seitenanfang

    Aktualisiert am 09.10.2016