Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Vásárosnamény in Ungarn
 

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ungarn in großer Auswahl bei

in Tokaj

(in Reichweite von Vásárosnamény).

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei



Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahlt!


Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Geschichte&Kultur > Museen > Vásárosnamény

Wichtiger Hinweis!

Diese Webseite ist unter Aussparung der Ebene Hauptmenü auf die Adresse
http://www.zauberhaftes-ungarn.de/geschichte-kultur/vasarosnameny.htm umgezogen.
Sie werden nach 15 Sekunden automatisch weitergeleitet.

Stätten der Geschichte und Kultur in Ungarn - Museen

Das Bereg-Museum in Vásárosnamény

- Vásárosnamény
- Verkehrsanbindung
- Museum
- Sehenswertes & Freizeit

Unterkunft: Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in Nyíregyháza (rund 50 km von Vásárosnamény entfernt)

Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinen Partnern!
Klicken Sie auf ein Logo und sehen Sie sich die Angebote an.
Hinweis HRS.de: Deeplinking auf Nyíregyháza ist momentan leider nicht möglich. Klicken Sie auf das Logo und tragen Sie auf der neuen Seite unter Reiseziel Nyíregyháza ein.

     

Vásárosnamény

Die Kleinstadt Vásárosnamény (rund 8700 Einwohner) liegt an der Theiß im äußeren Nordosten Ungarns unweit der Grenze zur Ukraine. Das Städtchen ist ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Region Nyírség mit ihrer eigenen Kultur und Landschaft. Hier gibt es u.a. eine Brücke (Landeshauptstraße 41) über die Theiß.

Verkehrsanbindung

Vásárosnamény liegt an der Landeshauptstraße 41 zwischen Nyíregyháza (dort weiter über die Autobahn M3 bzw. die Landeshauptstraße 4 nach Budapest) und Beregsurány an der ukrainischen Grenze.
Mit der Eisenbahn gibt es eine Direktverbindung mit Nyíregyháza und dort bequemen Anschluss an Fernziele wie z.B. Budapest, Miskolc (beide direkt) bzw. Szeged (1x U). Linienbusse verbinden Vásárosnamény direkt mit Nyíregyháza sowie vielen Städten und Ortschaften im ungarischen Nordosten.

Bereg-Museum

Das Bereg-Museum beherbergt neben einer archäologischen Sammlung eine kleine aber durchaus sehenswerte Volkskunstsammlung aus der Region: Stickereien (einschließlich der berühmte Kreuzstich), Web- und Töpferarbeiten, bemalte Ostereier sowie eiserne Öfen.

Sehenswertes und Freizeit in und um Vásárosnamény

  • Vásárosnamény: einziges Denkmal der Stadt ist die im 17. Jh. errichtete und im 18. Jh. im Barockstil umgebaute Burg. Außerdem sehenswert: die Reformierte Kirche (die Mauern stammen aus dem 15. Jh., wurden aber 1932 umgebaut) sowie die Schule auf dem Hauptplatz und die Stadtbibliothek.
  • Kisvárda (ca. 25 km): Kirchen, Burgruine und Freibad.
  • Zsurk (ca. 35 km): Reformierte Kirche mit stilvollem hölzernem Glockenstuhl aus dem 18. Jh.
  • Der Landstrich Tiszahát/Erdöhát: Fern der Touristenströme gelegen mit eigenem Brauchtum und eigener Volkskunst. Ortschaften, die man besuchen sollte:
    - Tákos (ca. 10 km): im volkstümlichen Barockstil ausgestattete Dorfkirche.
    - Csaroda (ca. 15 km): eine der schönsten romanischen Dorfkirchen Ungarns: gotische Fresken; frei stehender hölzerner Glockenturm.
    - Szatmárcseke (ca. 30 km): Friedhof mit für ganz Ungarn einmaligen hölzernen Stelen (Grabhölzer).
    - Tiszacsécse (ca. 50 km): Reformierte Kirche und das unter Denkmalschutz stehende Haus des Dichters Zsigmond Móricz mit Statue.
    - Túristvándi (ca. 35 km): Eine der schönsten Wassermühlen Ungarns.
  • Nyíregyháza (ca. 50 km): gepflegte Plätze, ausgezeichnet restaurierte Gebäude, viele Kirchen, interessante Architektur.
  • Máriapócs (ca. 40 km): Berühmte Wallfahrtskirche mit der 'Weinenden Schwarzen Madonna'.
  • Nyírbátor (ca. 40 km): Zwei beeindruckende gotische Kirchen; Museum.
  • Csenger (ca. 40 km): u.a. geschichtsträchtige gotische Kirche der Reformierten.
  • Tokaj (ca. 80 km): Winzerort und berühmte Weingegend.
  • Debrecen (ca. 90 km): Zweitgrößte Stadt Ungarns mit bedeutender Geschichte. Entsprechend zahlreiche Museen, geschichtsträchtige Bauten und Statuen. Vielseitiges kulturelles Angebot. Riesige Grünanlage mit großem Freizeitangebot und Aquapark-Thermalbadkomplex.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 27.10.2016