Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Gyula in Ungarn
 

Eingabehilfe

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in großer Auswahl bei

in Gyula

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei

und bei



Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahl!

Gyula

Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Gesundheit, Kur&Wellness > Gyula

Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in Gyula
Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinen Partnern!
Klicken Sie auf ein Logo (bzw. falls das Logo nicht mit einem Hyperlink versehen ist, auf den Ortsnamen) und sehen Sie sich die Angebote an.
Hinweis HRS.de: Deeplinking auf Gyula ist momentan leider nicht möglich. Klicken Sie auf das Logo und tragen Sie auf der neuen Seite unter Reiseziel Gyula Ungarn ein.
Für weitere Angebote zu Ihrer Unterkunft in Gyula siehe auch unter "Hotel" und "Ferienhäuser" in der quergelegten grünen Menüleiste oben!

 


Gyula


Gegenwärtig nur ein Angebot in Gyula:
Hunguest Hotel Erkel***


Kur & Wellness in Ungarn - Das Bad in Gyula

  • Gyula
  • Das Bad

    Gyula: Lage und kurze Beschreibung

    Der Kurort Gyula (rund 32 000 Einwohner) liegt in der Südlichen Großen Tiefebene nahe der rumänischen Grenze. Hier befindet sich, malerisch in einem ehemaligen Schlosspark eingebettet, eines der bekanntesten und beliebtesten Heilbäder und Erlebnisbäder Ungarns. Gyula erfüllt viele Erwartungen, die der Kurgast an einen Kurort stellt; es hat ein sonniges Klima und es bietet dem Auge und Gaumen viel Angenehmes: die gepflegte Innenstadt gefällt mit ihren Parks aus fantasievollen Springbrunnen, Grünanlagen und Blumenbeeten sowie Denkmälern, ihrem Kulturangebot in Gestalt vom Museen, ihrer Architektur und ihrem historischen Ambiente (hier liegt die einzig erhalten gebliebene mittelalterliche Ziegelburg der Tiefebene) sowie nicht zuletzt ihre Gastronomie (u.a. die hundertjährige Konditorei).
    Ausführliches zu Verkehrsanbindung, Sehenswürdigkeiten, Freizeitgestaltung, Shopping, Essen & Trinken, Events etc. in Gyula.

    Entfernungen:

  • Budapest: ca. 235 km
  • Wien: ca. 475 km
  • Graz: ca. 625 km (über Budapest)
  • Salzburg: ca. 775 km

    Bad Gyula

    Kurze Beschreibung
    Das Bad bzw. Burgbad in Gyula ist ein Heilbad und Erlebnisbad. Es liegt neben einer mittelalterlichen Ziegelburg in einem 8,5 ha großen ehemaligen Almásy Schlosspark mit großflächigen Sonnenrasen umrahmt von Bereichen mit Schatten spendenden, jahrhundertealten Bäumen (darunter auch die Eiche, unter der der Komponist Ferenc Erkel der Überlieferung zufolge eine seiner Opern geschrieben haben soll) und seltenen Pflanzen.

    Gyula, Heilbad; Hauptgebäude
    Gyula, Heilbad; Hauptgebäude

    Mit seinen 19 Becken im Freien bzw. in Hallen, einem Wellnesszentrum und einer Heilabteilung bietet es seinen Gästen ein reiches Angebot an Kuren, Erholung und Badespaß. Das Bad wurde in den Jahren 2000-04 erweitert und modernisiert und erhielt unlängst ein neues, überdachtes Erlebnisbad, den sog. AquaPalast.
    Das Bad in Gyula ist, wie vielerorts in Ungarn üblich, eine Badelandschaft aus Heilbad und Erlebnisbad mit u.a. Schwimm-, Erlebnis- und Kinderplanschbecken. Es bietet daher Wasservielfalt für die ganze Familie, und zwar das ganze Jahr hindurch. Gegenwärtig werden die Einrichtungen und Dienstleitungen des Bades von mehr als einer halben Million Gästen jährlich in Anspruch genommen.
    Anschrift: Gyulai Várfürdö, Várkert u. 2, Gyula.

    Bad Gyula, Schlosspark
    Bad Gyula, Schlosspark  Bad Gyula, Schlosspark

    Das Heilwasser

    Das Heilwasser des Bads wird von einer 2006 m tiefen und 72 °C heißen Thermalwasserquelle gespeißt. Bereits 1968 wurde es als Heilwasser anerkannt. Es ist wirksam vor allem bei
  • chronischen (degenerativen) Erkrankungen der Gelenke und Knochen
  • Morbus Bechterew, Gicht, rheumatoider Arthritis
  • Muskelrheumatismus
  • Reha nach Unfällen
  • Reha nach Knochen- und Gelenkoperationen
  • Ischias und andere chronischen Nervenentzündungen/-schmerzen
  • chronischen Rückenschmerzen
  • Reha nach Heine-Medin-Krankheit
  • Osteoporose
  • Hautkrankheiten, Psoriasis
  • chronischen Ekzemen
  • chronischen entzündlichen Frauenleiden
  • Unfruchtbarkeit
  • allgemein geistigen und körperlichen Erschöpfungszuständen.

    Heilwasserbecken

    Die Becken sind wegen ihrer geringen Wassertiefe vor allem als Sitzbecken gedacht (Ausnahme: der Schwimmbecken in der sog. Reithalle).
  • Überschirmter Becken: komplett renoviert, mit 35-37 °C warmem Heilwasser, zwei Nackenduschen und zwei Massagedüsen. Geeignet vor allem bei Erkrankungen der Bewegungsorgane, Muskelbeschwerden, Reha nach Unfällen und chirurgischen Eingriffen.
  • Becken mit Massagedüsen (im Freien): mit 31-34 °C warmen Heilwasser, 12 breiten Massagedüsen, 2 Nackenduschen und 1 Wasserpilz. Das Wasser kommt mit großem Druck aus den Düsen. Geeignet vor allem bei durch Verspannung verursachten Nacken- und Schulterbeschwerden.

    Heilbecken
    Bad Gyula: Heilbecken

  • Sprudelbecken: mit 32-35 °C warmem Heilwasser, 12 Sprudel- und 4 Hydromassageköpfen. Geeignet vor allem bei Gelenk- und Muskelbeschwerden. Neben der therapeutischen Wirkung ein echtes Erlebnis für Jung und Alt: die Düsen massieren den ganzen Körper.
  • Krake-Becken: Innen- und Außenbecken mit 35-37 °C warmem Heilwasser. Der Innenbecken befindet sich in der Reithalle, der Außenbecken im Park.
  • Wasserparadies für Kinder unter 10 Jahren (im Freien): mit 34-35 °C warmen Heilwasser. Während sich die Eltern in einem Heilbecken erholen, können ihre Kinder im Planschbecken unter Aufsicht planschen.
  • Gewichtsbad: das Becken mit 34-36 °C warmem Heilwasser befindet sich in der Therapieabteilung. Die Patienten können diese Dienstleistung nur auf Überweisung eines Arztes in Anspruch nehmen.
  • Gehbecken: auch dieses mit 32 °C warmem Heilwasser gefüllte Becken befindet sich in der Therapieabteilung. Im Gehbecken wird die Heilgymnastik und Unterwassergymnastik von einem qualifizierten Physioterapeuten geleitet. Diese Behandlung ist vor allem bei durch Abnutzung verursachten Beschwerden an Wirbelsäule, Schulter-, Hüfte-, und Kniegelenk, aber auch zur Nachbehandlung von Sportverletzungen und Unfällen geeignet.

    Therapieabteilung

    In der zum Heilbad zählenden Therapieabteilung arbeiten bestens qualifizierte Rheumatologen, Physiotherapeuten und Sportärzte. Die Abteilung verfügt über ein eigenes Schwimmbecken (für Therapiezwecke) und bietet u.a. folgende Heilbehandlungen:
  • Massagetherapie
  • Unterwasserstrahlenmassage (Tangentor)
  • Perlbad
  • Unterwasser-Gymnastik
  • Gewichtsbad
    Die Behandlungen werden von Heilpraktikern und Rheumatologischen Fachärzten aufgrund der von Ihnen mitgebrachten ärztlichen Befunde bzw. nach einer vor Ort durchgeführten fachärztlichen Untersuchung durchgeführt.

    Zu der Therapiebteilung zählen auch eine zahnärztliche Ambulanz und Erste Hilfe-Ambulanz.

    Reithalle

    Die sog. Reithalle hat folgende Becken:
  • Schwimmbecken: 20 m langes Becken mit 28-30 °C warmen Heilwasser. Geeignet vor allem zur Linderung von durch Abnutzung bedingten Beschwerden der Hüfte-, Wirbelsäule-, und Schultergelenke, mit Hilfe von Schwimmen.
  • Schmetterling-Becken: mit 34-35 °C warmen Heilwasser und behindertengerechte Hebevorrichtung. Vor allem geeignet bei Erkrankungen von Herz und Blutgefäßen.
  • Heilbecken I: mit 36-38 °C warmen Heilwasser. Vor allem geeignet bei Erkrankungen der Bewegungsorgane, chronischen Frauenleiden, Muskelschmerzen und zur Reha nach Unfällen.
  • Heilbecken II: mit 34-35 °C warmen Heilwasser. Vor allem für Gäste, die das Heilbecken I wegen der hohen Temperatur nicht in Anspruch nehmen können.

    Freibad

    Das Freibad ist von Mai bis Oktober geöffnet. Es beherbergt gegenwärtig fünf Becken:
  • Thermalwasser-Heilbecken mit Nackenduschen und Massagedüsen.
  • Sportschwimmbecken 50 m
  • Erlebnisbecken mit zunehmender Wassertiefe. Zum Spielen und Schwimmen. Drei Rutschen: Riesenrutsche (110 m lang), Doppelrutsche und Kamikaze-Rutsche.
  • Wellenbecken: allmählich tiefer werdendes Becken. Badespaß für Jung und Alt. Die fast 1 m hohen Wellen werden alle 30 min. aktiviert.

    Erlebnisbecken (li) und Wellenbecken (re)
    Bad Gyula, Erlebnisbecken   Bad Gyula, Wellenbecken

  • Wasserparadies für Kinder bis 10 Jahren. Kein Plantschbecken sondern ein 400 qm großer Spielplatz im Wasser mit 10 Erlebnis- und Spielattraktionen!


    Wasserparadies für Kinder
    Burgbad Gyula, Kinderbecken

  • Sportanlagen - Strand-Volleyball, Strand-Fußball, Minigolf - erwarten all jene Besucher, die sich im Freien um ihre körperliche Fitness kümmern möchten.
  • Für das leibliche Wohl sorgen Gaststätten, Cafés und Imbissstände

    Burgbad Gyula, Imbiss-Stände
    Burgbad Gyula, Imbiss-Stände

    Wellness-Zentrum und Castello Saunapark

    Das Wellness-Zentrum bietet folgende Attraktionen:
  • Beckenbereich mit Kuppel: Becken mit Nackenduschen, Wasserstrahldüsen, Stehmassage, Sitz-Hydromassage; Wildwasserkanal; Liegesprudelbad.
  • Terassen zum Sonnen oder entspannen.
  • Friseur, Kosmetik, Maniküre und Pediküre.

    Castello-Saunapark
    Der Saunapark umfasst:
  • Finnische Sauna (88° C)
  • Bastei Sauna (85° C): die größte Außensauna. Hier haben die Gäste die Möglichkeit, den speziellen Bastei-Aufguss auzuprobieren.
  • Casanova-Sauna (75 °C): mit erotischen Design und Lichtspiel. Der Duft des erotischen Aufgusses verstärkt die intime Atmosphäre.
  • Panorama-Sauna (75 °C): ein mit Salzsteinen dekoriertes Saunahaus mit Gartenpanorama. Der Salzdampf macht die Haut weich und geschmeidig, gleichzeitig wirkt er beim Einatmen entzündungshemmend.
  • 2 Infrarotsaunen (47 °C und 55 °C): zur Überwärmung des Körpers durch infrarote Strahlung. Die Infrasauna verstärkt das Immunsystem, steigert das Entgiften und hat perfekte Wirkung auf den Haut.
  • Dampfkabine (45 °C).
    Ein Saunameister steht den Besuchern des Saunaparks mit Aufgüssen (Bier-Aufguss, Honig-Aufguss, Salz-Aufguss/Zauber des Ozeans, Erotischer Aufguss) zur Verfügung. Die Prozedur dauert 8-12 Minuten. Der Saunameister bedient sich einer Fächeltechnik und gibt das Aufgusswasser (meistens mit ätherischen Ölen gemischt) mit einem hölzernen Löffel portionsweise auf die heißen Steine des Saunaofens, wo es verdampft.
    Nach der Sauna erwartet Sie eine Bar mit Cocktails, Glühwein sowie vitaminreichen Gerichten und Getränken.

    Weitere Einrichtungen
  • Eisbrunnen
  • Tauchbecken
  • Kneipp-Schottische Dusche
  • Erholungsraum mit erwärmten Bänken, Anblickkamin, Akustik- und Beleuchtungseffekten.
  • Erholungsterasse mit Infrarotlampen.
  • Im Freien: Holzbottiche und Bottichdusche, Whirlpool/Sprudelbad, Kamin, Cocktailbar.

    Erlebnisbad AquaPalast

    In dem über 6000 qm großen Gebäude steht eine fast 900 qm große Wasserfläche für die Badefreuden von Groß und Klein zur Verfügung. Das Erlebnisbad ist, wie das Therapiezentrum und die Reithalle, das ganze Jahr geöffnet. Damit erfüllt das Gyulaer Bad die Voraussetzungen für ein ganzjährig funktionelles Familienbad.

    Die Attraktionen des Aquaparks umfassen u.a. zahlreiche Erlebniselemente einschließlich einer in Ungarn einmaligen Rutsche, die auch eine Steigung beinhaltet. Für die kleinen Gäste stehen neben Plantschbecken auch altersgerecht gestaltete Spielplätze zur Verfügung. Zu den Dienstleistungen zählen auch eine neue Saunawelt, eine Baby-Mutter Zimmer, Kinderaufsicht und Kinderanimationen.

  • Rutschen: Familienrutsche, Lichttunnel-Rutsche, Krapfenrutsche
  • Becken: Erlebnis-, Schwimm-, Kinder-, Erholungs- und Tauchbecken
  • Saunawelt: Finnische Sauna, Dampfkabine, Aroma Sauna, Infrarotkabine
  • Spielplätze
  • Wasserbar
  • Baby-Mutter Zimmer

    Wellness

    Wellness- und Schönheitsmassagen
    Im Bad werden eine Vielzahl an Wellness- und Schönheitsmassagen angeboten, z.B.:

    Aromamassagen

  • Kirschenmassage
  • Vitalisierende Apfelmassage
  • Rosmarinmassage (gegen Müdigkeit)
  • Ylang-Ylang-Massage
  • "Mandelrausch"
  • Indische Zitronengras Ölmassage
  • "Tropischer Sonnenuntergang"
  • "Fernöstlicher Sonnenuntergang"
  • "Eiszauber-Massage"
  • "Winter-Zauber Massage"
  • Sommerliche Erfrischungsmassage
    Schönheitsmassagen
  • Gesichts- und Dekolté-Massage
  • Anti-Cellulit-Massage
  • Fettverbrennende Massage
  • Bruststraffende Massage
  • Hautstraffende Algenmassage
  • Oberschenkel und Po straffende Birkenmassage
  • Hautregenerierende und ernährende Aloe Vera Massage
  • Hautverjüngende Massage
    Sonstige Massagen
  • Honigmassage
  • Entspannende Massage
  • Revitalisierende Massage
  • Schokoladenmassage
  • Totes Meer Gesichtsmassage
  • Weinkernöl-Massage

    Eingabehilfen

  • Travelscout
    Auf den Hyperlink unterhalb des Logos klicken. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.
  • booking.com
    Auf das Logo klicken. Es werden Ihnen alle verfügbaren Objekte - einschließlich Hotels - angezeigt. Ferienwohnungen etc. sind unter den Angeboten deutlich markiert!
  • HRS
    1. Auf das Logo klicken und dann auf der Partnerseite in der quergelegten roten Menüleiste die Option Ferienhäuser wählen.
    2. Die Suchbox ausfüllen: Unter "Wo soll es hingehen?" Unter Reiseziel "Gyula Ungarn" eintragen; Unterkunftsart und Ihre Reisedaten eingeben.
    3. Ihre Eingaben durch Klicken auf die Schaltfläche Jetzt suchen bestätigen. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 02.11.2016