Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Hévíz in Ungarn
 

Anzeige:
Hotels, Apartments, Pensionen;
keine Pauschalreisen

Eingabehilfe

Lotus Therme Hotel&Spa

Villa Piroschka

Villa Manor

Park Hotel Hévíz

Naturmed Hotel Carbona

Hotel Hévíz Carbonara
Jetzt buchen!

Hotel Europa Fit Superior
Jetzt buchen!

Prestige Ház
Jetzt buchen!

Danubius Health Spa Resort Hévíz
Jetzt buchen!

Danubius Health Spa Resort Aqua
Jetzt buchen!

Ferienhäuser und Ferienwohnungen bei

in Hévíz

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei

Eingabehilfe

Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahl!

Bitte tragen Sie Héviz Ungarn ein!

Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Gesundheit, Kur&Wellness > Hévíz

Kur & Wellness in Ungarn - Bad Hévíz

  • Hévíz
  • Kur&Wellness
  • Der Hévízer See
  • Verkehrsanbindung
  • Sehenswertes & Freizeit

    Bad Hévíz

    Die Kleinstadt Hévíz (4300 Einwohner) liegt in der Region Westtransdanubien rund 5 km nordwestlich vom Balaton / Plattensee.
    Bad Hévíz ist der berühmteste Kurort Ungarns. Nach den vorläufigen Erhebungen des Statistischen Zentralamts von Ungarn verbuchte die Stadt 2014 nahezu eine Million Übernachtungen, davon 660 000 durch Gäste aus dem Ausland.
    Das Hévízer Thermalwasser blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits die Römer, Germanen und Slawen schätzten seine heilende Kraft. Der Ort wurde dann 1328 erstmal urkundlich erwähnt. Der "kommerzielle" Badebetrieb nahm 1795 seinen Anfang, als Graf György Festetics - der Begründer des Georgikons in Keszthely - Badehäuser und Kureinrichtungen errichten und den Ort zum Kurort ausbauen ließ. Das heutige Thermalbad am Thermalsee wurde 1964-68 erbaut und 2006 komplett erneuert.

    Thermalwasser See

    Seine Popularität verdankt Bad Hévíz in erster Hand seinem Thermalsee, den mit 4,4 ha größten natürlichen Warmwassersee der Welt. Er wird von einer 38 m tiefen Thermalwasserquelle gespeißt. Die Quelle ist mit 410 Litern/Sekunde so ergiebig, dass das Wasser des Sees binnen 48 Stunden komplett erneuert wird. Damit ist ein ganzjähriger Badebetrieb gewährleistet: die Wassertemperaturen erreichen selbst im Winter 23 bis 25 °C!

    Hallenbad

    Das Hallenbad beherbergt neben einem Therapiezentrum folgende Becken:
  • Heilbecken, 97 qm, 35-36 °C
  • Erlebnisbecken, 127 qm, 32-34 °C
  • zwei Sitzbecken, 61 qm, 38 °C bzw. 56 qm, 37 °C
  • zwei Heilgymnastikbecken/Whirlpools, 18 qm, 32-34 °C bzw. 21 qm, 32 °C
  • Gewichtsbad, 32 qm, 34 °C

    Zu den Dienstleistungen des Therapiezentrums zählen

  • Wannenbäder
  • Schlammpackungen
  • Gewichtsbäder
  • Heilmassagen
  • Elektrotherapien
  • Balneotherapien

    Kur und Wellness

    Einem Kurort gemäß bietet das Spa Hévíz seinen Besuchern auch einen Kurpark sowie moderne Kureinrichtungen, in denen Ärzte und Mitarbeiter Deutsch sprechen und auf alle Wünsche der Gäste eingehen. An Unterkunft ist mit rund 10 000 Gästebetten in Ferienhäusern bis Luxushotels für jeden Geldbeutel und Geschmack gesorgt.

    Abends findet man gemütliche Einkehr u.a. in der Domföldi út. Sie führt hinauf in das Weinviertel von Hévíz mit seinen nach dem Vorbild des Wiener Heurigenviertels inmitten der Weinberge eingerichteten Weinstuben und Speiselokalen.

    Für Ihren Kuraufenthalt und Wellness Urlaub im Spa Hévíz steht Ihnen neben dem weltberühmten Hévizer Thermalsee und dem Hallenbad ein überaus reiches Angebot an hervorragend für diesen Zweck ausgestatteten Kur- und Wellness Hotels in Hévíz zur Verfügung. Nachfolgend eine Auswahl meines Partners , Ihrem Wellness- und Gesundheitsspezialisten mit rund 30 Kur- und Wellnesshotels in Ungarn.
    Klicken Sie entweder auf das Logo , tragen Sie auf der Zielseite Bad Héviz Ungarn ein und bestätigen Sie Ihre Auswahl durch klicken auf die Schaltfläche "Suchen".

    Alternativ können Sie auch aus nachfolgendem Angebot wählen:

  • Hotel Európa Fit****s
    Großes Wellnesszentrum und großzügige Badelandschaft. Neues Vitalium Medical Wellness Zentrum. Auch bei Familien beliebtes Hotel.
    Angebot ansehen

  • Hotel Napsugár***
    Familiär geführtes, modernes und preisgünstiges Haus mit appartementähnlichen Studios. Hoteleigene Kurabteilung, Arztpraxis.
    Angebot ansehen

  • NaturMed Hotel Carbona****s
    Eine moderne Anlage mit herrlichem Feng-Shui-Garten. Geschmackvoll ausgestattete Kurabteilung, großzügiger Thermalbad- und Spabereich. Feinschmeckerküche! Erholsame und entspannende Atmosphäre.
    Angebot ansehen

  • DANUBIUS Health Spa Resort Aqua****
    Beliebtes kinderfreundliches Kurhotel mit Kur- und Wellnesszentrum, Erlebnis-Badelandschaft sowie Biokosmetik-Salon.
    Angebot ansehen

  • DANUBIUS Health Spa Resort Hévíz****s
    Sehr beliebtes Kurhotel oberhalb des Thermalsees mit Thermalbade- und Wellnesslandschaft, Erlebnisbad im Garten, Fitness-Club und Health Spa.
    Angebot ansehen

  • Lotus Therme Hotel&Spa*****
    Exklusives 5-Sterne-Hotel mit hochwertig ausgestatteter Bade- und Saunalandschaft, Therapie- und Beautyabteilung sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen.
    Angebot ansehen

    Der Hévízer Thermalsee

    Kurze Beschreibung
    Der rund 4,4 ha große und fast das ganze Jahr über mit weißen und roten Lotusblüten bedeckte Thermalsee ist der weltweit größte seiner Art. Die Wassertemperaturen des Sees betragen im Sommer ca. 33 °C bis 36 °C, im Winter ca. 23 °C bis 25 °C. Dadurch ist ein ganzjähriger Badebetrieb unter freiem Himmel möglich.

    Eine überdachte Brücke führt zu den zentral im See gelegenen hölzernen Badehäusern mit ihren vier spitzen roten Ecktürmen.
    Zu den Einrchtungen des Sees gehört auch ein Kinderspielplatz.

    Der Thermalsee zu Hévíz
    Der Thermalsee zu Héviz

    Das Thermalwasser
    Das leicht radioaktive Thermalwasser eignet sich ganz allgemein zur Entspannung des Körpers, vor allem aber zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden bzw. Erkrankungen der Bewegungs- und Verdauungsorgane. Es wird auch als Trinkkur verwendet.

    Kurpark
    Der Thermal See liegt am Kurpark Hévíz.

    Eingang zum Hévízer See
    Eingang zum Hévizer See
    Kurpark Hévíz
    Kurpark Héviz  Kurpark Héviz

    Verkehrsanbindung

  • Auto
    # Aus Wien: Autobahn A3 bis Eisenstadt - Bundesstraße 168 bzw. Schnellstraße bis Klingenbach - Grenzübergang - Hauptstraße 84 Richtung Balaton bis Balatonederics - Hauptstraße 71 bis Keszthely - in Keszthely in Richtung Hévíz abfahren.
    # Aus Graz: Autobahn A2 bis Altenmarkt - Bundesstraße 65 bis Heiligenkreuz - Grenzübergang - Landeshauptstraße 8 bis zur Kreuzung mit der Hauptstraße 86 gleich hinter Körmend - rechts auf die Hauptstraße 86 bis Nagymizdó - dort links ab auf die Hauptstraße 76 Richtung Zalaegerszeg und nach Zalaegerszeg weiter auf der 76 bis zur Abfahrt nach Zalacsány links auf die Landesstraße nach Hévíz.
    # Aus Budapest: Autobahn M7 bzw. Landeshauptstraße 7 bis Székesfehérvár - Landeshauptstraße 8 bis Veszprém - Hauptstraße 73 bis Csopak - Hauptstraße 71 bis Keszthely - in Keszthely auf die Landesstraße Richtung Hévíz.
  • An das Schienennetz ist Hévíz nicht angeschlossen. Der nächste Bahnhof ist Keszthely mit Anschluss nach Budapest. Von Keszthely verkehren Linienbusse nach Hévíz.
  • Linienbusse verkehren direkt nach u.a. Keszthely und Zalaegerszeg.
  • Flug
    Die nächsten Flughäfen sind Balaton-Sármellék (SOB), Graz (GRZ), Wien (VIE) und Budapest (BUP).

    Sehenswertes und Freizeit in und um Hévíz

  • Egregy (Stadtteil von Hévíz): Romanische Kirche aus dem 12/13. Jahrhundert, malerisch inmitten von Weinbergen gelegen.
  • Keszthely: Größte Stadt am Balaton. Sehenswert: Schloss Festetics sowie der Hauptplatz mit seinen imposanten Bauten.
  • Sümeg: Die hoch auf einem Hügel thronende, größte Burgruine Westungarns in Sümeg und das am Fuße des Burgbergs gelegene gleichnamige Städtchen mit sehenswerter Architektur, u.a. der Pfarrkirche mit dem schönsten spätbarocken Freskenzyklus Ungarns.
  • Region Kis Balaton (Kleiner Balaton): Die Region untersteht dem Nationalpark Balaton-Oberland. Der Besuch ist ein muss, wenn man die Tierwelt um den Plattensee (vor allem die Vogelwelt) erkunden möchte. Am Südende des Kleinen Plattensees, bei dem Weiler Kápolnapuszta, gibt es auch ein Büffelreservat. Hier leben rund 200 Wasserbüffel.
  • Zalaszántó: Burgruine und Hügelgräber aus der Eisenzeit.
  • Zalavár: Kirchenruine und historische Denkmäler.
  • Zalaapáti: Spätbarocke Abtei.
  • Balatonkeresztúr: Eine der schönsten Barockkirchen in Westungarn.

    Eingabehilfen

  • Travelscout
    Auf den Hyperlink unterhalb des Logos klicken. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.
  • booking.com
    Auf das Logo klicken. Es werden Ihnen alle verfügbaren Objekte - einschließlich Hotels - angezeigt. Ferienwohnungen etc. sind unter den Angeboten deutlich markiert!
  • HRS
    1. Auf das Logo klicken und dann auf der Partnerseite in der quergelegten roten Menüleiste die Option Ferienhäuser wählen.
    2. Die Suchbox ausfüllen: Unter "Wo soll es hingehen?" Unter Reiseziel "Héviz Ungarn" eintragen; Unterkunftsart und Ihre Reisedaten eingeben.
    3. Ihre Eingaben durch Klicken auf die Schaltfläche Jetzt suchen bestätigen. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 23.11.2016