Zauberhaftes Ungarn - Reise durch Ungarn, seine Kultur und Geschichte
Lage von Tiszaújváros in Ungarn
 

Eingabehilfe

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in großer Auswahl bei

in der Großen Tiefebene

Ferienhäuser und Ferienwohnungen auch bei

und bei



Europacamponline - die besten Campingplätze, die grösste Auswahl!

Tiszaújváros

Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Gesundheit, Kur&Wellness > Tiszaújváros

Wichtiger Hinweis!
Diese Webseite ist unter Aussparung der Ebene Hauptmenü auf die Adresse
http://www.zauberhaftes-ungarn.de/gesundheit-wellness/tiszaujvaros.htm umgezogen.
Sie werden nach 15 Sekunden automatisch weitergeleitet.

Kur & Wellness in Ungarn - Das Heilbad und Freibad in Tiszaújváros

- Tiszaújváros
- Das Bad
- Verkehrsanbindung
- Sehenswertes & Freizeit
- Unterkunft

Tiszaújváros

Die Stadt Tiszaújváros (zu deutsch: Neustadt an der Theiß; 16 500 Einwohner) liegt in der Region Nordungarn rund 20 km südöstlich der Großstadt Miskolc. Die Stadt ist ein Erzeugnis der kommunistischen Ära in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie wurde erst 1955, damals unter dem Namen Tiszaszederkény, um ein Kraftwerk und eine Chemiefabrik errichtet. Ab 1970, zum 100. Geburtstag Lenins, wurde sie in Leninváros umbenannt. Ihren heutigen Namen erhielt sie nach dem politischen Systemwechsel 1991.
In Anbetracht ihrer jungen Geschichte findet man in Tiszaújváros keine älteren Siedlungsgebiete bzw. (nahezu) keine Denkmäler. Die drei Kirchen sind alle modernen Stils. Die wichtigsten Attraktion sind das Heilbad und Freibad sowie das malerische Umland, was zu Ausflügen einlädt.

Verkehrsanbindung

Tiszaújváros liegt an der Hauptstraße 35 zwischen Debrecen (mit Anschluss an die Landeshauptstraße 4 nach Budapest oder Záhony an der ukrainischen Grenze bzw. die Hauptstraße 47 nach Szeged) und Nyékládháza (mit Anschluss an die Landeshauptstraße nach Budapest oder Miskolc). Mit der Bahn besteht eine Direktverbindung nach Nyékládháza (dort Anschluss nach u.a. Miskolc und Budapest). Linienbusse verkehren direkt nach u.a. Miskolc und Debrecen sowie (1x U) nach u.a. Eger und Budapest.

Das Heilbad und Freibad

Kurze Beschreibung
Die Einheiten des Thermalbadkomplexes (Heilbad, Freibad, Heilkunde, Hotel und Camping) sind seit dem Jahr 1998 im Betrieb. Das Bad selbst liegt in einer ruhigen Umgebung im Osten von Tiszaújváros. Im Sommer gibt es viele Programme, wie z.B. Aerobic Programme und Fitness-Stunden. Im Hallenbad werden oft gesundheitsfördernde Programme veranstaltet, die man direkt in den Heilbecken mitmachen kann.
Anschrift: Tiszaújváros Termálfürdö, Tisza ut 2/A, Tiszaújváros.

Hallenbad

Becken
  • Heilbecken 120 m² 36 °C
  • Heilbecken 80 m² 38 °C
  • Heilbecken 35 m² 40 °C
  • Sprudelbecken
    Wellnessabteilung mit
  • Saunalandschaft mit Biosauna, Finnischer Sauna und Infrarotsauna
  • Solarium
  • Maniküre und Pediküre
  • Imbissbar
    Therapieabteilung

    Freibad

  • Heilbecken 280 m² 32 °C
  • Wellenbecken 500 m² 26 °C
  • Schwimmbecken 1050 m² 24 °C
  • Kinderbecken 100 m² 30 °C
  • Erlebnisbecken 671 m² 27 °C
  • Rutschenbecken 63 m² 26 °C (Breitbahn-, Anakonda- und Kamikazerutschen)
  • Sportplätze, Liegewiese, Spielplatz, Buffets

    Dienstleistungen

    Therapieabteilung
  • Bewegungsbad
  • Wannenbad
  • Kohlensäurebad
  • Schlammbehandlung
  • Unterwasser-Traktionsbad
  • Unterwasserstrahlmassage
  • Elektrotherapie
  • Heilgymnastik
  • Balneotherapie
  • Physiotherapie
    Fachärztliche Betreuung: Rheumatologie

    Das Heilwasser

    Das Heilwasser ist in erster Linie bei Behandlungen von Erkrankungen der Bewegungsorgane, Hautleiden sowie gynäkologischen Krankheiten anwendbar.

    Sehenswertes und Freizeit in der Umgebung

  • Eger (ca. 70 km): Bezaubernde Barockstadt mit großartiger, geschichtsträchtiger Burg. Berühmte Weingegend mit mediterranem Flair. LB (direkt bzw. 1x U), B (2x U).
  • Egerszalók (ca. 75 km): Berühmtes Thermalbad. LB (1x U).
  • Mezökövesd (ca. 50 km): Zentrum der Volksgruppe der Matyó, bekannt für ihre Volkskunst, allem voran ihre Stickereien. LB (direkt bzw. 1x U), B (1x U).
  • Tiszafüred (ca. 60 km): Ferien- und Freizeitgelände am zweitgrößten See Ungarns. LB (1x U), B (2x U).
  • Tokaj (ca. 50 km): Weinort und berühmte Weingegend. LB (1-2x U), B (2x U).
  • Miskolc ( ca. 30 km): Drittgrößte Stadt Ungarns. Stadtzentrum: Rathaus, Haus Rákóczi (städt. Galerie), Museen, Selmecer Gedenkbibliothek der Universität, sehenswerte Sakralbauten (Minoritenkloster und -kirche; griechisch-orthodoxe Kirche). LB (direkt), B (1x U). Umgebung: Burg Diosgyör; gotische Kirche mit hölzernem Glockenturm am Avas-Berg; Erholungsort Lillafüred (Schlosshotel, Tropfsteinhöhle, Schmalspurbahn u.a.); Miskolctapolca: Strandbad und berühmtes Thermalwasser-Höhlenbad.
  • Szerencs (ca. 35 km): Rákóczi-Burg und spätgotische Reformierte Kirche. LB (1x U), B (1-2x U).
  • Nationalpark Bükk: Das durchschnittlich höchste Gebirge Ungarns, vorwiegend bewaldet, mit traumhaften Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Begehbare Höhlen, kleine, versteckte Dörfer.
    LB=Verbindung mit Linienbus; B=Verbindung mit der Bahn.

    Unterkunft

    Klicken Sie oben in der grünen Menüleiste auf "Hotels" oder "Ferienhäuser".

    Eingabehilfen

  • Travelscout
    Auf den Hyperlink unterhalb des Logos klicken. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.
  • booking.com
    Auf das Logo klicken. Es werden Ihnen alle verfügbaren Objekte - einschließlich Hotels - angezeigt. Ferienwohnungen etc. sind unter den Angeboten deutlich markiert!
  • HRS
    1. Auf das Logo klicken und dann auf der Partnerseite in der quergelegten roten Menüleiste die Option Ferienhäuser wählen.
    2. Die Suchbox ausfüllen: Unter "Wo soll es hingehen?" Unter Reiseziel "Tiszaújváros Ungarn" eintragen; Unterkunftsart und Ihre Reisedaten eingeben.
    3. Ihre Eingaben durch Klicken auf die Schaltfläche Jetzt suchen bestätigen. Die verfügbaren Objekte werden Ihnen vorgestellt.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 05.11.2016