Zauberhaftes Ungarn - Reise durch das Land, seine Kultur und Geschichte
Lage von Pécsvárad in Ungarn
 

Ferienwohnungen & Ferienhäuser
bei


in Magyarhertelend





Hotel?
1 kostenlose Übernachtung inklusive!
bei

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.

Eingabehilfe

Pécsvárad

Sie sind hier: Startseite > Hauptmenü > Stadt&Kultur > Pécsvárad

Städte und Orte in Ungarn erleben

Pécsvárad

- Pécsvárad
- Verkehrsanbindung
- Kurze Geschichte
- Sehenswürdigkeiten
- Events
- Umgebung: Sehenswertes
- Umgebung: Freizeit

Unterkunft, Zimmer: Hotels, Pensionen, Apartments u.ä. in und um Pécsvárad

Top-Angebote! Buchen Sie gleich hier bei meinen Partnern!
Klicken Sie auf ein Logo (bzw. falls das Logo nicht mit einem Hyperlink versehen ist, auf den Ortsnamen) und sehen Sie sich die Angebote an.
Hinweis HRS.de: Deeplinking auf Pécsvárad ist momentan leider nicht möglich. Klicken Sie auf das Logo und tragen Sie auf der neuen Seite unter Reiseziel Pécsvárad Ungarn ein.


Pécs


Pécs

Pécsvárad

Die Kleinstadt Pécsvárad (ca. 4000 Einwohner) liegt im Osten des Mecsekgebirges am Hang des Berges Zengö in der Region Südtransdanubien rund 17 km nordöstlich von Pécs.
Koordinaten: N 46° 9' 29.16'', E 18° 25' 19.56''. GPS: N 46.1581°, E 18.4221°

Verkehrsanbindung

Pécsvárad liegt an der Landeshauptstraße 6 zwischen Budapest und Barcs an der kroatischen Grenze. An das Schienennetz ist es nicht angeschlossen. Pécsvárad liegt wiederum an der Linienbusstrecke Budapest-Pécs und ist dadurch direkt mit u.a. Paks, Pécs und Szekszárd verbunden.

Kurze Geschichte

Die landnehmenden Ungarn unter Fürst Árpád ließen hier zu ihrem Schutz Erdburgen bauen. Kurze Zeit darauf, im 10. Jahrhundert, errichtete Großfürst Géza eine Burg und eine Kapelle aus Stein. Sein Sohn Stephan, der erste ungarische König, gründete 1015 in der Burg ein Benediktinerkloster und stiftete ihm ausgedehnte Ländereien. Mitte des 13. Jahrhunderts entstand an der Südflanke der Siedlung eine neue, größere Kirche. Im 15. Jh. zählte das Kloster zu den reichsten des Landes. 1543 wurde Pécsvárad von den Türken besetzt. Die Benediktiner flohen und das Kloster verfiel. Auf seinen Ruinen wurde 1729 ein Gebäude in der nordwestlichen Ecke des Burghofes errichtet; bis heute in seiner ursprünglichen Gestalt erhalten an diesem Gebäude blieb einzig und allein der Turm.
Die als Denkmal wiederhergestellte Abtei präsentiert sich heute als Museums- und Hotelensemble.

Pécsvárad: Rathaus und Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
Pécsvárad: Rathaus und Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt

Sehenswürdigkeiten

  • Das im 13. Jahrhundert errichtete Burgkloster gehört zu Ungarns bedeutendsten Baudenkmälern aus dem Mittelalter. Es ruht auf den Grundmauern der 1015 von König Stephan dem Heiligen gegründeten Benediktinerabtei. Diese wurde während der Türkenbesatzung zerstört und 1729 im Barockstil erneuert.

    Burgkloster Pécsvárad, Portal
    Burgkloster Pécsvárad, Portal

    Am besten erhalten vom Burgkloster blieben der Alte Turm (heute Hotel) und das 15 Meter lange Schiff der Stiftskirche mit ihrem von byzantinisch beeinflussten Fresken geschmücktem Chor. Das Burgkloster ist alljährlich im Herbst Schauplatz des berühmten Mädchenmarkts, einem Volksfest mit prächtigen Trachten aus der Region Baranya.

    Burgkloster Pécsvárad: Hof (li); Ansicht von Nordost (re)
    Burgkloster Pécsvárad, Hof   Burgkloster Pécsvárad von Nordosten

    Das Burgmuseum befindet sich im Schloss aus dem 18. Jahrhundert; es zeigt u. a. archäologische Funde aus dem Bereich von Burg und Abtei.
  • Die spätbarocke Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt (1767) mit ihrem Rokoko-Altar liegt auf einer Anhöhe neben dem Burgkloster.
  • Im Ort unterhalb der Burg: Neogotisches Rathaus (1857) mit Dreifaltigkeitssäule im Park davor.

    Pécsvárad, Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
    Pécsvárad, Pfarrkirche

    Pécsvárad: Dreifaltigkeitssäule (li); neogotisches Rathaus (re)
    Pécsvárad: Dreifaltigkeitssäule im Park vor dem Rathaus   Neogotisches Rathaus zu Pécsvárad

    Events

  • Szent István Napok / Festival am Tag des Heiligen Georg (April).
  • Sommertheaterfestival (zwischen dem 10. und dem 20. August).
  • Weinlesefest mit Volkskunstmarkt im Oktober.
  • Der sog. Mädchenmarkt, ein Volksfest mit farbenprächtigen Trachten aus der ganzen Baranya, am Wochenende in der Nähe des 18. Oktobers.

    Sehenswertes in der Umgebung

  • Die geschichtsträchtige Kleinstadt Mohács (ca. 40 km) an der Donau mit sehenswerter Innenstadt, LB (1x U). Etwa 6 km südlich liegt die Historische Gedenkstätte über die Schlacht bei Mohács 1526. LB-Haltestelle Mohács Emlékpark.
  • Das Bürgerhaus nach Imre Makovecz, die Reformierte Kirche, das Székler Tor und der Kalvarienberg in Kakasd (27 km), LB.
  • Das serbisch-orthodoxe Kloster mit der Klosterkirche in Grábóc (ca. 30 km), LB (1x U).
  • Die Kleinstadt Decs (ca. 50 km), das Zentrum der Region Sárköz, LB (1x U).
  • Die Kulturhauptstadt der UNESCO 2010 Pécs (ca. 18 km) mit ihrem mediterranem Flair, LB.
  • Die schön gelegene romanische Dorfkirche in Mánfa (ca. 27 km, LB (1x U)).
  • Die alten Ortschaften der Donauschwaben Mecseknádasd (ca. 10 km, LB) und Ófalu (ca. 15 km, LB (direkt bzw. 1x U)).

    Freizeit in der Umgebung

  • Der Teich Dombay / Dombay tó, der 2 km südwestlich der Stadt entfernt liegt, ist ein beliebter Erholungsort.
    GPS: N 46.147222°, E 18.3975°.
  • Die Weinregionen Villány (ca. 40 km, LB (1x U) ) und Szekszárd (ca. 40 km, LB).
  • Das Heil- und Strandbad in Harkány (ca. 45 km, LB (direkt bzw. 1x U)).
  • Der Gemencer Wald bei Bárányfok (ca. 45 km).
  • Das Erholungsgebiet Mecsek
  • Der Ferienort Orfü (ca. 30 km, LB (1x U))
  • Die Tropfsteinhöhle in Abaliget (ca. 35 km, LB (1x U)).

    Eingabehilfen

  • travelscout
    Klicken Sie auf den Hyperlink unter dem Logo. Auf der Partnerseite werden Ihnen die verfügbaren Objekte vorgestellt.
  • Expedia
    1. Klicken Sie auf das Logo.
    Sie gelangen auf die Partnerseite von expedia. Wählen Sie dort in der Menüleiste oben die Option Click&Mix und klicken Sie dann auf der neuen Seite auf die Schaltfläche (Sie müssen etwas nach unten blättern) Unglaubliches Angebot.
    2.Die Option Flug und Hotel ist für Pécsvárad nicht wählbar. Tragen Sie unter Zielflughafen "Pécs" ein. Die Software wählt den nächsten Flughafen und präsentiert Ihnen Hotelangebote in Pécs (20 km von Pécsvárad).
    Hinweise:
  • Beachten Sie die Option "Mietwagen"!
  • Zwischen Budapest und Pécs bestehen gute Bahnverbindungen.

    LB=Verbindung mit Linienbus.

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 14.10.2016