Zauberhaftes Ungarn - Reise durch das Land, seine Kultur und Geschichte  
 
 


Weinregion Balatonfüred-Csopak

Sie sind hier: Startseite > Weinregionen > Balatonfüred-Csopak

Die Weinregion Balatonfüred-Csopak

- Lage
- Boden
- Klima
- Rebsorten
- Weine
- Weingüter
- Sehenswertes&Freizeit
- Unterkunft


Lage
Diese Weinregion erstreckt sich auf einer Anbaufläche von rund 2100 ha in der Region Mitteltransdanubien am Nordostufer des Balaton / Plattensees zwischen Balatonalmádi im Osten und Zánka im Westen.

Boden
Vielgestaltig; neben mit Waldboden bedecktem auskristallisiertem Schiefer, rotem Sandstein und Löss auch aus Kalkstein und Dolomit entstandene kalkhaltige Böden.

Klima
Sonnig, submediterran.

Rebsorten
Überwiegend weiße Sorten, allen voran Welschriesling gefolgt von Chardonnay und Müller Thurgau. Von den roten Sorten dominieren die Cabernets und der Merlot.

Weine
Die Weine aus Balatonfüred sind feurig mit hohem Extraktgehalt; die Weine aus Csopak haben komplexe Säuren.

Weinberg bei Csopak
Weinberg bei Csopak

Weingüter
Abkürzungen:
G=Gastronomie, H=Hotel, P=Pension, WK=Weinkeller, WP=Weinprobe
Fodorvin Familienkellerei, Aszófö
Koczor Pincészet, Vászoly
Mészáros Pince, Pécsely
Salánki Pincészet, Tihany
  • Söptei Pincészet, Istenfia utca 5, Csopak. Seit 2002 geführte Familienkellerei. Auf 5 ha werden neben den roten Sorten Blaufränkisch und Merlot vor allem die Weißen Welschriesling, Müller Thurgau, Pinot blanc, Chardonnay, Muscat lunel und Pinos gris angebaut. Nahezu alle Trauben werden reinsortig verarbeitet; die roten werden nach der Gärung 6 bis 18 Monate im Barrique ausgebaut. Einige Weine erhielten nationale Auszeichnungen.
    G, WK, WP.
  • Jásdi pince, Arany János utca 2, Csopak. Seit 1989 geführte Familien-Kellerei. Auf 20 ha werden weiße und rote Sorten angebaut; von den Weißen sind es Welschriesling, Pinot gris, Chardonnay und Furmint, bei den roten Merlot und die beiden Cabernets. Die weißen, nicht lageselektierten Moste werden reduktiv zu frischen, duftenden Weinen mit feiner Säure ausgebaut. Die lageselektierten weißen Sorten und die roten werden 10 bis 12 Monate im Eichenfass ausgebaut.
    Das Weingut wurde mit nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt. Bei der Vinagora war Jásdi der erfolgreichste unter den ungarischen Winzern. WK, WP.
  • Figula Mihály Pincéje, Csárda utca, Balatonfüred. Seit 1991 geführtes Weingut im Familienbesitz. Auf 20 ha werden mit Ausnahme von Cabernet sauvignon nur weiße Rebsorten angebaut, vor allem Welschriesling gefolgt von Sauvignon blanc, Muscat Ottonel, Chardonnay, Pinot gris, Traminer und die ungarische Zenit. Gearbeitet wird ertragsreduzierend. Die einfachen Weine werden reduktiv hergestellt. Die Spätlesen werden in Eichenfässern ausgebaut. Das Weingut wurde mehrmals mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Figula senior war 2000 Winzer des Jahres; die gleiche Ehre kam seinem Sohn 2004 zu Teil. P, WK, WP.

    Sehenswertes und Freizeitangebote am und in der Umgebung des Balaton
    Der Balaton ist nicht nur das größte Binnengewässer Mitteleuropas sondern auch die beliebteste Ferienregion Ungarns. Hier kommt jeder auf seine Kosten: Badefreunde, Sonnenanbeter, Wassersportler, Erholungssuchende, Naturliebhaber, Genießer guten Weins und Essens, Nachtschwärmer, Kulturinteressenten. Ich habe dem Balaton eine eigene Internetseite gewidmet.

    Unterkunft
    Klicken Sie oben in der grünen Menüleiste auf "Hotels" oder "Ferienhäuser".

    Zum Seitenanfang.

    Aktualisiert am 29.05.2017